Werktagskapelle gesegnet

Werktagskapelle gesegnet

Der Werktagskapelle der Pfarre Schlierbach wurde generalsaniert und neu eingerichtet.

Die 1974 erstmals gestaltete Einrichtung war durch die Jahrzehnte verloren gegangen und der Raum nicht mehr entsprechend.

Die Glaswerkstätte unseres Klosters entwarf und gestaltete nun einen neuen Altar und das Ambo. Die Kapelle erhielt einen neuen Boden, neue Bestuhlung und die Wände wurden neu ausgemalt. Ein völlig anderer, freundlicher, heller Raumeindruck entstand.

Am 22. April segnete Abt Nikolaus Altar und Ambo. Die Kapelle steht kleinen Gruppen für Hl. Messen und Andachten zur Verfügung und wird von der Pfarre zwischen Advent und Ostern als Raum für die Wochentagsgottesdienste genutzt.
Werktagskapelle