Fest des Heiligen Bernhard

Fest des Heiligen Bernhard

 

Nur wenige Tage nach dem Hochfest der Aufnahme der Gottesmutter in den Himmel, das wir dieses Jahr mit einer Feierlichen Profess feiern konnten, steht der Festtag des Hl. Bernhard auf dem Kalender.

Eine alte Tradition unseres Hauses ist, dass diesen Festtag der Abt des Stiftes Kremsmünster mit uns feiert.

In seiner Predigt betonte Abt Ambros, dass Bernhard ein Christusliebhaber war und wir Christus vor allem in der Heiligen Schrift finden. Prächtig gestaltet wurde der Gottesdienst vom Stiftschor mit der „Heiligmesse“ von Joseph Haydn.

Anschließend lud das Stift alle zur Agape, der Pfarrgemeinderat half bei der Vorbereitung.

Das Mittagessen mit vielen Gästen unserer Mitbrüder, ließ diesen Tag zu einem besonderen Fest werden.