Skip to main content

Shodo ist nicht nur die Kunst des schönen Schreibens, sondern eine Art Philosophie für Geist und Seele. Durch diese ästhetische Tätigkeit finden Sie gleichzeitig Harmonie und Spannung, Ruhe und Konzentration, Freiheit und Disziplin. Der Kurs vermittelt die Grundtechnik des Schreibens mit Pinsel und Tusche, die man selbst anrührt. Über die Grundtechniken hinaus werden Sie die Schrift in bestimmtem Rahmen auch interpretieren können, ähnlich wie eine Verbindung zwischen gedruckten Noten und klingenden Tönen besteht.

Kursleitung:
Junko Baba

24. – 26. März 2023
Freitag, 14 Uhr bis Sonntag, 12 Uhr

Kursbeitrag € 125,–
max. 10 Personen

ÜF im DZ: € 34,50 pro Person

Anmeldung

    Änderungen vorbehalten, alle Preis-Angaben in EUR

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner